• slidebg1

    Ein gutes Konzept –

    Die Basis des Erfolgs.

    Mit unserer Erfahrung
    wird aus Ihrer Idee ein
    optimales Konzept.

  • slidebg1

    Mit Innovationskraft zur

    funktionsfähigen Lösung.

    Elektronik, Software und
    mechanische Konstruktion –
    Alles aus einer Hand.

  • slidebg1

    Rapid Prototyping

    ist die Devise.

    Schnelle Realisierung
    von mechanischen und
    elektronischen Prototypen.

  • slidebg1

    Elektronikfertigung mit

    Flexibilität und Qualität.

    Mit unseren Maschinen
    und Menschen meistern
    wir Ihre Herausforderungen.

  • slidebg1

    Materialmanagement –

    Günstige Kosten in der Serie.

    Wir haben den volatilen
    Elektronikmarkt stets voll
    im Blick.

  • slidebg1

    Fertigung –

    Made in Germany.

    Mit Präzision enstehen
    Produkte höchster Qualität.

  • slidebg1

    Erst der After Sales Service

    macht das Konzept rund.

    Nach der Auslieferung
    fängt bei uns der Service an.

Electronic Manufacturing Services (EMS)

Auf dem Gebiet der elektronischen Auftragsfertigung können Kunden unseres Hauses Dienstleistungen von EMS (Electronic Manufacturing Services) bis EES (Electronic Engineering Services) bedarfsgerecht abrufen.

Entsprechend der Kundenanforderung übernehmen wir das Leiterplattendesign, das Design kompletter elektronischer Systeme oder Flachbaugruppen, Re-Design und Prototyping. Nach Abnahme des Prüfmusters wird der Produktionsprozess von unserem modernen Maschinenpark vollautomatisch übernommen. Kostengünstig fertigen wir Prototypen und kleinere Stückzahlen, aber auch Stückzahlen von 5.000 bis 10.000 Stück pro Jahr. Auf bis zu 4 LaserLite Bestückungstischen können konventionelle, bedrahtete Bauelemente bestückt und anschließend auf einer Doppelwellenlötanlage mit 450 mm Arbeitsbreite und integriertem Sprühfluxer gelötet werden.

Wir sind gemäß EN ISO 9001/2000 und EN ISO 13485/2003 zertifiziert und sehen uns als Spezialist mit hohem Qualitätsanspruch.

Automatische Bestückung (SMT)

Automatische Bestückung bei CLEMENS GmbHMit modernen Bestückungsautomaten von MIMOT realisieren wir Leiterplattenbestückung in Oberflächenmontage-Technik (Surface-Mount Technology) rationell ab einer Bauteilgröße 0402 und Leiterplatten bis zu 440 x 300 mm mit einer maximalen Bestückungsleistung von 9000 Bauelementen pro Stunde.

In der SMT setzen wir das Dampfphasenlöten (Kondensationslöten) und gewährleisten somit 100% Schutzatmosphäre während der Dampfphase. Eine Überhitzung ist ausgeschlossen, da die Temperatur für verbleite Produkte bei maximal 200 °C liegt und für bleifreie Produkte bei 230 °C.

Die Qualitätssicherung erfolgt durch leistungsfähige AOI-Systeme von Orbotech.

schließen

Manuelle Bestückung (THT)

Manuelle Bestückung (THT) bei CLEMENS GmbHAuf dem Gebiet der Informationselektronik sind bedrahtete Bauelemente weitgehend durch SMD-Bauelemente abgelöst. Viele Produkte beinhalten dennoch teilweise oder vollständig bedrahtete Bauelemente. Die konventionelle Bestückung von bedrahteten Bauteilen über Durchsteckmontage (THT / Through-Hole Technology) erfolgt bei uns auf LaserLite Bestückungstischen. Die Qualität Ihrer Arbeit ist unseren geschulten Mitarbeitern dabei stets oberste Priorität. Im Anschluss werden die Baugruppen auf unserer Doppelwellenlötanlage mit integriertem Sprühfluxer (SEHO) mit der Leiterplatte verbunden.

schließen

Lackieren und Vergießen von Baugruppen

Lackieren und Vergießen bei CLEMENS GmbHDurch die unterschiedlichsten Einsatzgebiete sind elektronische Baugruppen immer mehr mit extremen äußeren Umgebungsbedingungen konfrontiert. Gleichzeitig steigt die Integrationsdichte. Um dennoch eine einwandfreie Funktion der Baugruppen sicherzustellen ist oftmals die Beschichtung mit einem Schutz- oder EMV-Lack erforderlich. Im Hinblick auf die strengen Ex-Vorschriften (Explosionsschutz) oder auf den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen ist das Vergießen der Baugruppe, um diese robust zu machen, in vielen Fällen unerlässlich. Für diesen Arbeitsschritt verfügen wir über einen permanent entlüfteten Lackierraum sowie die entsprechende maschinelle Ausrüstung.

schließen

Einpresstechnik

Einpresstechnik und Kabelkonfektion bei CLEMENS GmbHZusätzlich zur klassischen Leiterplattenkonfektionierung besteht die Möglichkeit, Bauelemente wie Steckverbinder über die Einpresstechnik mit der Leiterplatte zu verbinden. Durch das Einpressen vielpoliger Stecker ist eine zusätzliche Befestigung (Schrauben, Nieten, etc.) unnötig geworden. Hier sind speziell die Bereiche Back Planes, Back Panels, und Hauptplatinen zu nennen.

Die Vorteile der Einpresstechnik: Keine thermische Belastung, keine Lötbrücken, keine Flussmittelreste und die Reparaturfähigkeit. Selbstverständlich sind wir auch für diese ergänzenden Arbeitsschritte bestens ausgestattet.

schließen

Baugruppen- und Gerätemontage

Baugruppen- und Gerätemontage bei CLEMENS GmbHVom Design über die Leiterplattenbestückung bis zur kompletten Montage – bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand. In Ergänzung zu unseren Electronic Manufacturing Services bieten wir auch den Einbau der gefertigten elektronischen Baugruppen in Gehäuse und darüber hinaus gehende Montagearbeiten an. Wir verbauen die von uns bestückten oder fremdbestückte Baugruppen in die gewünschten Gehäuse. Gerne bauen wir Ihr komplettes Produkt bis hin zur Inbetriebnahme und kundenspezifischer Endprüfung

schließen

Ansprechpartner

Daniel Moisoni
Leiter
Elektronikfertigung